Eigentlich wäre Edith gerne Dichterin. Aber wovon soll sie die Miete zahlen? 

Also übernimmt sie Jobs als Texterin bei Radiomoderatorin Fiona und Pornoproduzent Gerbatsch.

Doch natürlich ist ein Pornoproduzent nicht der passende Mentor für eine feinfühlige Poetin...

 

Auch Ediths Freundinnen haben so ihre Probleme: Swantje zum Beispiel ist Pantomimin. 

Doch über Wasser hält sie sich als Zebradarstellerin im Vergnügungspark. 

Und Agathe fotografiert gerne. Am liebsten Fische. Tote Fische...

 

Als überall im Land Pinguine aus den Zoos ausbrechen, scheint sich das Leben aller Beteiligten 

endlich auf wundersame Weise zum Besseren zu wenden...

        


      

   

"Fabelhaft schräg und unglaublich skurril präsentiert sich diese Satire von Rene Klammer. Voll von hintergründigem 

Humor und schrillen Einfällen. Den Sprechern gelingt es hervorragend, dem Hörer die einzelnen Persönlichkeiten 

dieser friedlichen Apokalypse nahezu bringen. Als ein ganz besonderes Highlight ist hier Marcel Lewandowsky in der 

Rolle des Herrn Gerbatsch zu nennen. Eine mehr als nur überzeugende sprachliche Leistung. Das Hörspiel reißt 

den Hörer auf zwerchfellerschütternde Weise geradezu vom Sitz." (www.hoerbuch-kritiken.de) 

      

"René Klammer hat mit dieser humorvollen und hintergründigen Geschichte eine CD auf den Markt 

gebracht, die jeder anders verstehen wird und darf. Unterhaltsam ist sie auf jeden Fall."

(www.hoerspiele.de)

      

 Der Hörspiegel gibt acht von zehn Punkten. (www.hoerspiegel.de)
    

 "Natürlich muss man sich auf die skurrile Vorstellung einer Pinguininvasion erstmal einlassen. 

Wer das augenzwinkernd akzeptiert, kann sich bei den vielen witzigen Situationen köstlich amüsieren." 

(www.audiobooks.at)

     


     

Proben mit Pinguinen: Werkstattbericht mit Infos zu Stab & Besetzung

     

Trailer anhören (im MP3-Format, ca. 1,2 MB)

   

Eine Hörprobe mit Marcel Lewandowsky und Anna Röder (im MP3-Format, ca. 2,3 MB)

   

(Technischer Hinweis: Je nach Browsereinstellung müssen die Audiofiles eventuell erst 

auf Ihrer Festplatte zwischengespeichert werden. Dazu klicken Sie bitte 

mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen "Ziel speichern unter".)  
              


        

Wo kann man sich dieses Hörspiel anhören?

"Wo ein Wille ist, ist auch ein Pinguin" ist 2005 auf CD erschienen und lief 2006 auf zahlreichen Festivals 

und im Radio. Mittlerweile ist die CD leider ausverkauft. 

      
   

zurück zur Startseite  -  Das neue Hörspiel "Hast du Angst?"  -  Über René Klammer