Viele prominente Gaststars konnten für "Hast du Angst?" gewonnen werden. 

Unter anderem sind auf der CD zu hören:

      

   

     

Markus Maria Profitlich, Comedian und Schauspieler, ist bekannt u. a. aus 

der "Wochenshow" und seiner eigenen Sendung "Mensch Markus". 

Er wurde bereits mehrfach mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. 

In "Hast du Angst?" spricht er einen von Elviras Interviewpartnern.  

   


   

 

   

      

   

Christiane Klimt ist den meisten als Jenny aus der RTL-Serie "Alles was zählt" bekannt. 

Eigentlich ist sie aber Musical- und Theaterdarstellerin: Sie spielte unter anderem 

in "Tanz der Vampire", "Drei Männer im Schnee" und "Hexenjagd". 

In "Hast du Angst?" spricht sie Elviras beste Freundin.

  


  

 

 

   

Lilia Lehner war "Die Frau, die an Dr. Fabian zweifelte". Weitere Kino-Auftritte 

hatte sie in "Egoshooter" und "Wir", außerdem Theaterhauptrollen in "Der Kreidekreis" 

und "Alice im Wunderland". Sie ist Gründerin der Kölner Live-Hörspielgruppe "Hörmacher04". 

TV-bekannt ist sie aus "Tatort", "Großstadtrevier" und "SOKO Köln" (die neue Staffel läuft 

momentan im ZDF). In "Hast du Angst?" spricht sie Leos resolute Chefin.

  


     

 

Ramona Schukraft ist bekannt durch ihre regelmäßigen Auftritte bei "Nightwash" (WDR) 

und ihre zahlreichen Rollen als Lockvogel in der "Versteckten Kamera" (ZDF). 

Als Comedian wird sie gern gesehen im "Quatsch Comedy Club", im Bonner "Pantheon", 

im "Haus der Springmaus" sowie im Kölner "Atelier Theater". 

In "Hast du Angst?" spricht sie eine Fahrkartenkontrolleurin.

 


  

  

Christian Schramm ist bekannt aus Kinofilmen (zum Beispiel "Nachts im Park" und 

"Four-Act-Play") und zahlreichen TV-Serien (Der Fahnder, Harald Schmidt-Show, Die Wache, 

Verbotene Liebe, Familie Heinz Becker, Lindenstraße, Soko Köln, Ein Fall für Zwei, Die Anrheiner). 

2003-2005 war er mit dem Solo-Programm "Obszöne Fabeln" unterwegs. 

In "Hast du Angst?" erbt er ein verfallenes Haus in der Eifel.

 


   

  

   

Paul Fassnacht ist als vielseitiger Nebendarsteller in zahlreichen TV-Serien und 

Kinofilmen zu sehen. Filmauftritte u. a. in "Die Sieger" (von Dominik Graf), "Sonnenallee" 

und "Kebab Connection". Theaterengagements zum Beispiel am Schauspiel Düsseldorf, 

Schauspiel Bonn, Stadttheater Freiburg, Schauspiel Köln, Zimmertheater Tübingen. 

In "Hast du Angst?" spricht er einen von Elviras Interviewpartnern.

  


    

  

Daniela Wutte spielte im Tom Gerhardt-Film "Siegfried" eine der Hauptrollen. 

Im TV war sie unter anderem zu sehen in "Pastewka", "Hausmeister Krause" 

und "Stolberg". Im Arturo-Theater spielte sie die Titelrolle in "Medea". 

In "Hast du Angst?" gibt sie wertvolle Beziehungstipps.

 


  

     

Thomas Müller ist regelmäßiger Gast im "Quatsch Comedy Club" und 

bei "Nightwash". Hat nach eigener Auskunft noch keinen Dschungel aufgesucht, 

moderiert auch keine Gewinnshows, sondern tourt mit großem Erfolg als 

One-Man-Show, aktuell mit seinem neuen Programm "Wild". 

In "Hast du Angst?" ist er ein Schalterbeamter, den seine Sehnsüchte überwältigen.

  


   

  

Markus Klauk ist Schauspieler und Regisseur. Öfter mal im Kino zu sehen 

(zum Beispiel in "Das Experiment" oder im Berlinale-Beitrag 2008 "Die Dinge 

zwischen uns"), Theater-Engagements unter anderem am Düsseldorfer 

Schauspielhaus, Theater Der Keller, Bauturm-Theater Köln. 

In "Hast du Angst?" spricht er den hitzköpfigen Herrn Löwe.

  


  

  

Hans Georg Gregor war vor vielen Jahrzehnten der erste "Pumuckl" (noch vor 

Hans Clarin). Der WDR, dem der Original-Pumuckl zu bayerisch war, besetzte ihn 

in der Hauptrolle der rheinischen Variante "Immer dieser Fizzibitz". 

Im Kino war er zuletzt in "Das Wunder von Bern" zu sehen.

In "Hast du Angst?" spricht er Elviras Großvater. 

   


  

   

  

   

Ehemaliges Ensemblemitglied am Kölner Schauspiel, war seit den Neunzigern in 

zahlreichen TV-Rollen zu sehen, zum Beispiel in "Das Büro". Im Kino ist Axel 

unter anderem in "Die wilden Hühner", "Das Wunder von Bern" und "Tattoo" aufgetreten. 

In "Hast du Angst?" spricht er Dieter, einen erfolglosen Musiker. 

   

Außerdem hat er für den Soundtrack einen seiner wunderbaren Songs zu Verfügung gestellt 

und sein Studio in Bergisch Gladbach für zahlreiche Aufnahmen geöffnet. 

Axel Häfner und Olaf Demmerling sind die Co-Produzenten dieses Projekts.

          


    

Und die Hauptrollen...? Wir freuen uns, Ihnen zwei aufregende Debütanten 

vorstellen zu können, von denen Sie bestimmt noch öfter hören werden: 

Lernen Sie Olaf Demmerling als Leo und Sonja Erdenberger als Elvira kennen!

 

Olaf Demmerling ist jetzt übrigens auch im Kino zu sehen: In "Selbstgespräche" 

spielt er einen Callcenter-Mitarbeiter. Außerdem sah man ihn kürzlich in mehreren 

Werbespots von McDonald's an der Seite von Heidi Klum.
       


             

   

Die Musik zu "Hast du Angst?" hat der Wiener Pianist Jan Giffhorn komponiert und eingespielt. 

Giffhorn arbeitet u. a. als Arrangeur und für diverse deutsche Künstler im Chansonbereich als Songwriter.

 2005 hat er den Soundtrack „Wo ein Wille ist, ist auch ein Pinguin“ von René Klammer komponiert.

     

Und als exklusive Weltpremiere enthält der "Hast du Angst?"-Soundtrack einen 

bislang unveröffentlichten Song des US-Liedermachers Dave Nachmanoff

Dave war kürzlich mit Pop-Legende Al Stewart ("Year Of The Cat") auf Europa-Tour.

      

             

     

Hier können Sie die CD "Hast du Angst?" bestellen.

Eine CD kostet 12,- €, zwei nur 20,- €. Der Reinerlös kommt "Wir helfen" zugute!

(Bitte beachten Sie unsere Versandbedingungen.)  

           

       

     

zurück zum Inhalt  -  weiter  -  zurück zur Startseite