Einfach mal reinhören: eine Szene aus "Hast du Angst?" 

mit Hans Georg Gregor, Sonja Erdenberger und René Klammer im MP3-Format. Bitte hier klicken. 

  

Noch eine Hörprobe: Christian Schramm, Daniela Wutte und Olaf Demmerling

spielen eine ungewöhnliche Partie "Stadt-Land-Fluss". Bitte hier klicken. 

  

(Klappt nicht? Bitte mit der rechten Maustaste versuchen und "Ziel speichern unter" wählen.) 

  

    

  


  

  

"Eine sehr lebendig gestaltete Reise in das Angstbewusstsein des Menschen. Klammer bettet die interessante Fragestellung in die spannende Geschichte um Elvira und Leo, die erst mal merken müssen, dass Angst haben gar nicht schlimm ist. Eine Hommage an ein Leben, zu dem die Angst hin und wieder dazugehört und gehören muss." (Campus-Web)

  

"Ein Hörspiel, das nachdenklich macht. Es lässt einen nach knapp 80 Minuten brutal stehen mit einem mulmigen Gefühl im Bauch. Aber diese 80 Minuten sind umso packender. Es macht Spaß, trotz aller Melancholie mal wieder gutes Ohrenkino zu hören." (eldoradio, Dortmund)

  

"Klammers wortgewandte kleine Desaster sind verträumt und skurril, selten derb, immer gefühlvoll. Die Situationen sind mitunter absurd, aber dennoch nachvollziehbar, weshalb sie beim Publikum  auch so gut ankommen." (Kölner Stadt-Anzeiger)

  

Vorab-Bericht des "Kölner Stadt-Anzeiger" über die Produktion: Link zum Artikel.

  

  


    

  Hier können Sie die CD "Hast du Angst?" bestellen. 

Eine CD kostet 12,- EUR, zwei nur 20,- EUR. Bitte beachten Sie unsere Versandbedingungen.

  

   

   

Schon gelesen? Das Kurzgeschichten-Buch "Klammer auf"

zurück zur Startseite